Schauen Sie uns beim Bauen zu

Wie aus einem historischen Gebäude ein Boutique-Hotel mit Gastronomie entsteht


Die Planungsphase für unser spannendes Projekt ist abgeschlossen, jetzt fangen wir an zu bauen. Am Landgrafenplatz, mitten im Ortskern von Friedrichsdorf im Taunus, entsteht in einem denkmalgeschützten Ensemble unser Boutique-Hotel DREI HÖFE mit angeschlossener Gastronomie, dem Café und Restaurant KOHLERs.


Was Sie auf dieser Seite sehen werden

Auf dieser Seite können Sie von Beginn an miterleben, wie wir Schritt für Schritt, und natürlich mit viel Liebe zum Detail bei der aufwendigen Sanierung und Restaurierung dieses historischen Gebäudes, ein von ganz persönlicher Handschrift geprägtes Hotel- und Gastronomiekonzept realisieren werden.

Neben den laufenden Berichten zum Baufortschritt und kleinen Geschichten über die liebevolle Restaurierung historischer Gebäudedetails, finden Sie in unseren festen Rubriken alle für Sie interessanten Einzelheiten zu unserem Hotel DREI HÖFE und zu KOHLERs Café und Restaurant. Geplant sind auch spontane Events auf dem Gelände während der Bauphase. Wenn es soweit ist, erfahren Sie hier mehr darüber, was Sie erwartet.


Hier Baufortschritte verfolgen

Jeder Raum mit individuellem Design

Bei der architektonischen Gestaltung jedes einzelnen Raumes im gesamten Gebäudekomplex haben wir uns inspirieren lassen von den tatsächlich vielen überraschenden Details, die es in dieser historischen Bausubstanz zu entdecken gab. Der historische Blick zurück in Kombination mit modernem Komfort und Design werden den individuellen Reiz und den besonderen Charme ausmachen, den jeder Gast unseres Hauses spüren und erleben wird.

Dies gilt auch für die Außenbereiche, für die drei miteinander verbundenen Innenhöfe des Ensembles. Diese besondere Konstellation entstand mit der wirtschaftlichen Nutzung dieses Geländes seit den Anfängen des 19. Jahrhunderts und ist so bis heute unverändert geblieben. Mit dem Namen unseres Hotels lassen wir nun diese Geschichte wieder aufleben.



Tradition und Regionalität auch auf dem Teller

Unsere gesamte Planung war von der Idee geprägt, Geschichte wieder zu beleben und aus der Verbindung von Tradition und Moderne etwas Schönes entstehen zu lassen. In KOHLERs Café und Restaurant sollen Sie das auch schmecken können.
Wir werden traditionelle Back- und Kochrezepte verwenden, aus denen all das entsteht, was schon die Generationen vor uns geschätzt, geliebt und genossen haben.

Begleiten Sie uns also auf dem Weg zur Realisierung unseres Konzepts und freuen Sie sich mit uns auf das, was daraus werden wird.